Deckhengste - Wittekind Alpacas

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Deckhengste

WIT Zucht

AAA Splendor
Splendor überzeugt mit seinem typvollen Kopf, perfekter Bewollung und wunderbaren Fasercharakteristiken. Mit Splendor wird ein Traum in Schwarz wahr!

Diese Ahnen leben in Splendor:
Sein Vater ist kein anderer als Inca Drambuie. Über seinen Vater Inca Drambuie verbindet er seltene Genetik! Splendor trägt die Kombination von Lillyfield Jack of Spades of Inca und Inca Amberley als seltene Genetik in seinem Stammbaum und das in einem schwarzen Phänotyp. Lillyfield Jack of Spades of Inca gehört zweifelsfrei zu den besten und erfolgreichsten Hengsten und Vererbern auf der "Insel". Viele seiner Nachkommen stehen in ganz Europa als Deckhengste. Inca Amberley, wurde mehrfach zum Champion gekürt und gehört zu den schwarzen Elite Stuten bei Inca Alpacas.

Linien wie Benleigh Ringleader, Purrumbete Vanilla!!, Purrumbete Sweet Freedom, Purrumbete Ledgers Dream, Purrumbete Inti, ILR Snowmass Grey Legend!!, Peruvian Hemingway, Blue Grass Bollinger, Jolimont Galliano und Shanbrooke High Society!! schmücken seinen Stammbaum.


Weiterlesen...


WIT Wind Belissimo "Neu"
Wind Belissimo ist ein wunderschöner silbergrauer Deckhengst, der beste amerikanische und australische Blutlinien in seinem Stammbaum vereint.

Mit 16 Micron im 1. und 17 Micron im 2. Vlies i
st Belissimo als silbergrauer Hengst sehr soft und sein Curvature mit über 50 sehr hoch. Dazu ist seine Decke einfarbig silbergrau, ohne Spots. Neben sehr schönen Faserwerten ist sein Vlies sehr dicht, glanzvoll und mit einem schönen high freequency Crimp durchzogen.

Sein Charakter ist extrem umggänglich, bei unseren Gruppenführungen genießt er den Kontakt zu Menschen. Wir freuen uns sehr auf seine Fohlen.
Weiterlesen...

QAI Owomoyela
Owomoyela gehört wohl mit zu den erfolgreichsten schwarzen Hengsten in Deutschland, gemessen an seinen Showerfolgen und ZEP Bewertungen. Sein Vlies erhielt zuletzt auf einer Vliesshow in der Schweiz 74 Punkte, herausragend für einen schwarzen Hengst und das aber dazu noch bei einem bereits 5 Jähriges Vlies.

Ein Hengst des Jahres 2006. Typstarke Fohlen, Glanz, Feinheit, Uniformität, Dichte zeichnen diesen Hengst aus, er lässt wahrlich keine Fragen offen. Er FASZINIERT wo immer er auftritt, seine Siege und Decktaxenversteigerungen sprechen für sich. Seine Nachkommen begeistern hier in Deutschland sowohl als strahlende Showsieger, aber auch als Zuchtkategorie A Tiere des AZVDs.

QAI Owomoyela besitzt eine ganz besondere Aura, die er an seine Nachkommen weitergibt. Wir nennen Ihn auch unseren Dribbler, benannt nach einem Fußballspieler. kombiniert mit einem eleganten Gang und Auftreten macht Owomoyela, seinem Namen alle Ehre!
Weiterlesen...


WIT Roter Baron

Youngstar WIT Roter Baron hat eine ganz bezaubernde Ausstrahlung! Abstammend von unserer erfolgreichen Stute WIT Roaslie, hat er Rosalies wundervolle Aura geerbt. Seine Faser ist ein Traum, er hat ein wunderbares Handle, verbunden mit einem sehr gut ausgeprägten Crimp und starken Glanz. Die Kombination aus Feinheit und einem ausgeprägten High Frequency Crimp verleihen ihm zusätzlich eine schöne Dichte Die wunderschönen Stapel lassen sich sehr geordnet öffnen.

- 1. Platz (Vlies) "AZVD Show 2014"
- 1. Platz (Vlies) "Show Süd 2014"
- 1. Platz &
- Color Grand Champion "Vliesshow 2013"
- 2. Platz (Vlies) "Welt der Alpakas 2013"
- 2. Platz "AZVD Show 2013

Weiterlesen...

WIT Mr. White "Neu"
Mr White gehört zu Wessex Peruvian Julios ersten deutschen Fohlenjahrgang.

Schon im Alter von wenigen Tagen konnte man sein Potential erkennen. Er bringt alles mit, was einen guten Hengst auszeichnen sollte. Neben seinem genügsamen Charakter besitzt er einen tollen Körperbau und eine tolle Gesamtbewollung.

Körperbau, Gesamtbewollung und Abstammung zeichnen ihn sicher aus! Sein Fundament und Körperbau wird durch seine peruanische, Abstammung geprägt. Sein Erscheinungsbild ist großrahmig, verbunden mit kräftigen Knochen. Mr. White ist ein wunderschöner kräftiger Hengst.

Sein Vater Wessex Peruvian Julio vereint alle Attribute die ein wahrer Elite- Hengst mitbringen sollte: Er war selbst sehr erfolgreich auf Shows. Julio wurde nur ein einziges Mal auf einer Show vorgestellt, doch dieser Auftritt genügte, um einen außerordentlichen Eindruck zu hinterlassen.
Weiterlesen...

WIT Statesman
S
tatesmans kompakt gebauter Körperbau, mit einem korrekt gebauten Fundament und seiner extrenem Gesamtbewollung, steht für einen perunischen Alpaka Typ! Er ist extrem Dicht, Fein und zeigt seine High Freewuency Crimp Struktur über den gesamten Körper "VON KOPF BIS FUß"

Väterlicherseits steht der sehr erfolgreiche Hengst AH Peruvian Friso und damit auch die bekannte Hengstlinie des Accoyo Amando.
Mütterlicherseits steht eine unserer besten Stuten: WIT Sunny, sie nahm 2012 zum ersten Mal mit ihrer Nachzucht am Nachzuchtwettbewerb teil und erhielt bereits mit ihren ersten beiden Nachkommen den 2. und 3. Platz auf unterschiedlichen Shows. Sunny selber ist weiß, ihre Eltern sind aber farbig, darunter auch die begehrte Farbe Schwarz. Es ist durchaus möglich, das Statesman Farbe vererben wird! Er setzt sich bei seinen Fohlen mit seinem vollperuanischen Aussehen voll durch und auch in Sachen Vliesqualität lassen seine Nachkommen bisher keine Wünsche offen. Gespannt warten wir auf seinen zweiten Fohlenjahrgang in 2014! Ein Hengst für jeden qualitätsbewussten Züchter!

Sein Vlies ist bemerkenswert! Viele Showerfolge füllen seine Timeline, auf den letzten Vliesshows erhielt sein Vlies herausragende 83,5 und 79 Punkte, jeweils 1.platziert.
Weiterlesen...


Peruvian Maple Brook Nomar (2016 mit 20 Jahren verstorben)
Nomar hat unsere Zucht maßgeblich geprägt, deshalb bleibt er immer in Erinnerung und wir lassen ihn in Gedenken auf unserer Webseite.
Ab 2018 bieten wir seinen Sohn WIT Nomars Sunnyboy (Beige) in unserer Deckstation als Nomar-Nachfolger an!

Er kommt ursprünglich aus den USA und stammt von dem berühmten Hengst Peruvian Bueno ab! Peruvian Bueno hat in den USA zahlreiche erfolgreiche Nachkommen gezeugt. Als einer von wenigen direkten Rural Alianza Hengsten aus Peru gehörte er zu den ganz feinen! Diese Hengste standen für sehr uniforme, mit sehr niedrigen >30 Micron Werten, was auch in Nomars Nachkommen ganz deutlich erkennbar ist. Denn >30 Micron Werte von 0.1%-0.5% sind bei ihm keine Seltenheit. Die Decktaxe von Peruvian Bueno wurde in den USA Limitiert für 10 000$ angeboten!

Peruvian Bueno ist leider vor 2 Jahren im Alter von 20 Jahren verstorben. Und auch Nomar gehört mit seinen 17 Jahren nicht mehr zu den Jüngsten. Er ist wohl auf und man sieht ihm sein Alter keineswegs an, verpassen Sie nicht diese seltene wertvolle Genetik.

Peruvian Maple Brook Nomar der nun 16 Jährige Deckhengst, Sohn des Peruvian Bueno und aus Peruvian Leonor.
“Muskulös, Schön und Edel, immernoch ein Monument eines Hengstes. Auch 16 Jährig hat er nichts von der Aura des Außergewöhnlichen eingebüßt.
Weiterlesen...


Der Bedarf an guten Deckhengsten ist riesengroß,
deshalb stehen auch folgende externe Hengste, von unseren Partnern, Ihnen in unserer Decksation zur Verfügung:

AoS Signor Flores
Mit einem unvergleichlichem korrekten Körperbau, genialer Ausstrahlungskraft, einem überdurchschnitlich feinem Vlies mit 13 Micron, das außerdem stark strukturiert ist und mit einem Traum Carakter versehen, bin ich sehr froh und stolz, Ihnen den Ausnahmehengst Signor Flores anbieten zu können.

Ein Hengst der mit seiner Ausstrahlung geradezu für sich selbst spricht!

Im Frühjahr 2013 konnte Oldenburg Alpacas,
Signor Flores aus der Herde von Alpacas of Switzerland aus 150 Alpacas selektieren.
Besonders bemerkenswert ist sein seltener 3D Crimp. Dieser 3D Crimp ist in der Zucht besonders begehrt und sehr selten, denn dieser verleiht dem Vlies mehr Dichte und mehr Vlieslänge bei gleichzeitig hoher Frequenz! Normalerweise ist eine hohe Crimp Frequenz ein Gegenspieler zur Crimptiefe (Amplitude) und der Vlieslänge, nicht aber bei Signor Flores. Er verbindet durch seinen 3D Crimp eine hohe Crimp Frequenz mit einer tiefen Amplitude. Das bestätigten bereits mehrere Richter, die sein Vlies in der Hand hatten: "Wade Gease, AOBA Richter", "Robin Näsemann, AOBA Richter", "Cathrine Llyod, BAS Richter" und "Metthew Lloyd, BAS Richter", dessen Bewertung  nachfolgend bei den Zitaten aufgeführt ist.

Hervorzuheben ist neben diesen wunderbaren Zuchtfaktoren auch der unglaubliche Eigenglanz seiner Faser, dieser starke Glanz verleiht ihm zusätzlich ein sehr sehr softes Handle.
Weiterlesen.......





AH Peruvian Julian
Julian ist ein vollperuanischer, extrem softer, uniformer Hengst, der aus besten Linien stammt.
Sein Fundament und Körperbau wird durch seine vollperuanisch, durchzogene Abstammung geprägt. Sein Erscheinungsbild ist großrahmig, verbunden mit kräftigen Knochen. Julian ist ein wunderschöner großer, starker Hengst.

AH Peruvian Julian, "Das Double" Das heißt er vereint die wohl 2 besten Linien der peruanischen Erfolgszucht von Alpaca Holland.

Julians erstes Vlies wies eine sagenhafte Feinheit von 15 Micron auf. Super fein, beeindruckend Dicht, fast frei von Grannenhaaren und mit einem tollen Glanz versehen, das ist das Vlies von Julian, auch mit nun 3,5 Jahren.

In Deutschland, den meisten noch unbekannt, hat er, obwohl er selber nie auf einer Show gezeigt wurde, sich bereits einen Namen gemacht. Auf den Vliesshows war sein Vlies super erfolgreich, so wurde 2013 sein Vlies mit 85,5 Punkten in Ilshofen zum Best of Fleece gekört. Auf anderen Shows wurde es mit 85 Punkten 1st platziert.
Weiterlesen.......


Peruvian Orion "Neu"
Peruvian Orion gehört zu den seltenen noch direkt aus Peru stammenden Alpakas in Europa. 2005 konnte er direkt in Macusani von erfahrenen Alpakazüchtern selektiert werden.

Das Team bestand aus:
Alpacas of Switzerland, Dr. Bill Barnett, Besitzer der damals weltweit größten Alpaka-Herde außerhalb Südamerikas und Eric Hofmann & Dr. Pat Long, die die Tiere in einem Screening nach ARI/BAS Regeln beurteilt haben.

Mit dem Inkrafttreten der Bilateralen Verträge zwischen der Europäischen Union und der Schweiz sind seit 1. Juni 2005 alle europäischen Grenzen für Alpaka-Importe aus Peru geschlossen. Dies gilt auch für Länder wie Australien, USA, Bolivien, Argentinien und andere mehr. Damit sind die wertvollsten genetischen Quellen zur Verbesserung der Faserqualität auf Jahre hinaus mehr oder weniger versiegt.

Wir freuen uns sehr, dass dieser genetisch so wertvolle Vollperuaner Ihre als auch unsere Alpakalinien veredlen wird. Nahezu nicht verwandt zu allen Alpaka - Linien in Deutschland und den Benelux-Ländern wird Orion die Zucht bereichern.

Direkt aus dem berühmten Alpakazucht Zentrum "Macusani" in Peru.
Weiterlesen.......



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü